fitnesstrainer
b-lizenz

b-lizenz ausbildung

Mit der Fitnesstrainer B-Lizenz Ausbildung erlangst du alle Grundlagen, die du für deine erfolgreiche Trainertätigkeit brauchst. Die Ausbildung ist 100% online und du kannst jederzeit starten. Du lernst die Theorie und Praxis und erhältst eine Fitnesstrainer B-Lizenz, mit der du in der Fitnessbranche arbeiten kannst.

ÜBER DIE LIZENZ:

Die Fitnesstrainer B-Lizenz ist die Grundausbildung für den optimalen Einstieg in die Fitnessbranche. Die Lizenz befähigt dich für eine neben- oder hauptberufliche Tätigkeit als Fitnesstrainer und schafft dir damit eine erfüllende berufliche Perspektive in den Bereichen Sport, Fitness und Gesundheit.

ÜBER DIE AUSBILDUNG:

Mit der Lizenzausbildung von Sportcademy erlernst du alle fachlichen und praktischen Kompetenzen, die du als Trainer brauchst. Du startest mit den relevanten Grundlagen der Anatomie und Physiologie, gehst dann über in die Trainings-und Bewegungslehre und bist dann bereit für den praktischen Übungskatalog. Dieser Mix aus theoretischen Grundlagen und praktischen Anwendungen bereitet dich optimal auf deine erfolgreiche Tätigkeit als Fitnesstrainer vor.

Die B-Lizenz befähigt dich Trainingspläne nach aktuellen sportwissenschaftlichen Erkenntnissen zu erstellen und umzusetzen. Mit Hilfe unseres praktischen Teils bist du darüberhinaus in der Lage Mitglieder im gerätegestützten Training und Freihanteltraining einzuweisen und zu beraten.

ÜBER DICH:

Unsere B-Lizenz ist die richtige Ausbildung für dich, wenn du:

  • Haupt- oder nebenberuflich in der Fitnessbranche arbeiten willst 
  • Eine Qualifikation mit Fachwissen und Fähigkeiten von Kraft-, Ausdauer- und Beweglichkeitstraining erreichen willst
  • Dein eigenes Training optimieren willst
  • Flexibel und ortsunabhängig lernen willst

1. Anmeldung

Direkt nach der Anmeldung kannst du mit deiner Ausbildung starten und flexibel und ortsunabhängig lernen.

2. Dauer

Wie schnell du die Ausbildung absolvierst hängt von dir ab. Die durchschnittliche Ausbildungszeit liegt bei 28 Tagen. Du hast aber 6 Monate Zeit die Ausbildung abzuschließen. Solltest du länger als 6 Monate brauchen, kannst du deinen Zugang jederzeit verlängern. Der bisher schnellste Absolvent hat die Ausbildung in nur einer Woche erfolgreich abgeschlossen.

3. Module

Die Ausbildung ist in 20 Modulen aufgebaut. Nach jedem Modul kannst du mithilfe eines Multiple Choice Tests deinen Wissensstand überprüfen und das nächste Modul wird freigeschaltet.

4. Prüfung

Es gibt eine theoretische und eine praktische Prüfung. Beide Prüfungen kannst du bequem online absolvieren. Sobald du alle Module der Ausbildung durchgearbeitet hast, kannst du die theoretische Prüfung starten. Dabei handelt es sich um einen Multiple Choice Test, den du jederzeit starten und in deinem Tempo durcharbeiten kannst. Der Test kann unbegrenzt wiederholt werden. Sobald du die Prüfung bestanden hast, kannst du die praktische Prüfung absolvieren. Für die praktische Prüfung erstellst du einen Trainingsplan und ein Video, in dem du eine Auswahl an Übungen demonstrierst. Das eingereichte Material wird anschließend vom Sportcademy-Team auf die erfolgreiche Umsetzung der gelernten Inhalte hin überprüft. Du erhältst ein persönliches Feedback sowie ggf. Verbesserungsvorschläge.

5. Lizenz

Nach Bestehen der Prüfung bekommst du deine Fitnesstrainer B-Lizenz und kannst in der Fitnesswelt durchstarten.

Insgesamt stehen dir 20 Module in deiner Ausbildung zur Verfügung, mit denen du das Fachwissen mit viel Spaß strukturiert erlernst. Alle Module wurden von Top-Dozenten aus der Praxis erstellt, so daß stets auch ein Fokus auf der praktischen Umsetzung des Wissen liegt. Die Module sind nach speziellen didaktischen Vorgaben aufgebaut. Jedes Modul startet mit den Lernzielen des Kapitels. Graphische Abbildungen helfen dir komplexe Zusammenhänge zu verstehen und Anwendungsbeispiele aus der Praxis zeigen dir, wie du das Wissen anwenden kannst. Neben dem umfangreichen Lehrskript stehen dir zu allen Modulen auch Lehrvideos zur Verfügung, die dir helfen den Stoff zu verstehen und in der Praxis umzusetzen. Am Ende jedes Moduls kannst du dein Wissen mit Hilfe von abschließenden Fragen prüfen.

Aufbau der Ausbildung:

TEIL I: DIE FITNESSBRANCHE

MODUL 1: Berufsbild und Arbeitsmarkt

TEIL II: ANATOMIE & PHYSIOLOGIE

MODUL 2: Die Zelle 

MODUL 3: Gewebe des Körpers

MODUL 4:  Passiver und aktiver Bewegungsapparat

MODUL 5: Die Skelettmuskulatur

MODUL 6: Kontraktion der Skelettmuskulatur

MODUL 7: Übersicht Skelettmuskeln

MODUL 8: Herz-Kreislauf-System

MODUL 9: Nervensystem

TEIL III: TRAININGSLEHRE

MODUL 10: Trainingsanpassung & Belastungsnormative

MODUL 11: Trainingsprinzipien

MODUL 12: Ausdauer

MODUL 13: Kraft

MODUL 14: Beweglichkeit

MODUL 15: Schnelligkeit

MODUL 16: Koordination

MODUL 17: Trainingssteuerung

TEIL IV: ERNÄHRUNG

MODUL 18: Ernährung

TEIL V: ÜBUNGSKATALOG

MODUL 19: Gerätetraining

MODUL 20: Freihanteltraining

  • Internetfähiges Endgerät für den Online Campus
  • Für die praktische Prüfung ist ein Zugang zu einem Fitnessstudio bzw. zu Fitnessgeräten notwendig

Nach bestandener Prüfung erhältst du die B-Lizenz, mit der du in der Fitnessbranche arbeiten kannst.

FITNESSTRAINER

B-LIZENZ

597 €

Gesamtpreis

Spare mit unserem Bundle Angebot:

kostenloses Infomaterial

Hol dir jetzt kostenlos und unverbindlich dein Infomaterial & Demozugang zur Ausbildung.